Schlechte PR ist nicht gute PR

Schlechte PR ist schlechte PR

Den Spruch „schlechte PR ist gute PR“ höre ich immer wieder. Warum schlechte PR keinesfalls gute PR bedeutet und wie Öffentlichkeitsarbeit aussehen sollte, erfahren Sie in diesem Beitrag.

PR ist nicht Marketing und schon gar nicht Werbung. PR verkauft nicht. PR erzählt keine Fantasiegeschichten. Was macht die PR also? Sie erzählt von Ihrer Organisation, Ihrer Gemeinde oder Ihrem Unternehmen, schafft einen vertrauensvollen Dialog mit all jenen, die sich für Ihre Anliegen interessieren – sowohl extern mit Ihren Kunden, Bürgern oder Mitgliedern als auch intern unter Ihren Mitarbeitern – so verhilft sie Ihnen zu mehr  Öffentlichkeit und hilft Ihnen, Ihr Image aufzubauen und zu schärfen.

Gute PR baut einen Dialog auf

In der Werbung kaufen Sie sich Öffentlichkeit für viel Geld. Sie bezahlen für Werbesujets und die Fläche in der Zeitung oder die Sendezeit im Fernsehen oder im Radio. Und sicherlich kennen Sie das auch von sich selbst: das Vertrauen der potenziellen Kunden in die Inhalte der Werbung ist relativ gering.

In der PR jedoch müssen Sie sich Ihre Sendezeit, Ihren Platz in der Zeitung oder auf Websites erarbeiten. Sie müssen gute Geschichten zu Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation liefern. Kontinuierlich, professionell aufbereitet und maßgeschneidert für Ihre Zielgruppe und die Multiplikatoren, die für Ihre Zielgruppen Information aufbereiten. Mit den Multiplikatoren – also den Journalisten und Bloggern – sollten Sie zudem in gutem Kontakt stehen.

Pressearbeit alleine ist nicht mehr genug

So wichtig die klassische Pressearbeit auch in Zeiten des Web 2.0 weiterhin ist – mit Ihren Kunden, Bürgern oder Mitgliedern stehen Sie über Social Media auch in direktem Kontakt. Hier finden Dialoge statt, die immens wichtig sind und die Sie von der reinen Pressearbeit in die Öffentlichkeitsarbeit katapultieren: Wer gehört wird und wem kompetent geholfen wird, ist für Sie ein wichtiger Multiplikator. Er erzählt im Bekanntenkreis Gutes über Sie. Dieser Dialog und das Betreuen von Social Media Accounts kostet aber natürlich viel Zeit, die Sie vielleicht bislang nicht investieren konnten. Ihre Organisation, Ihre Gemeinde oder Ihr Unternehmen hat andere Kernkompetenzen, die Ihre Mitarbeiter auch wahrnehmen sollen? Sie brauchen trotzdem jemanden, der Ihnen im Bereich Social Media und Pressearbeit unter die Arme greift? Kontaktieren Sie mich und besprechen wir die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit.

Gute PR schafft Vertrauen

Um Ihre Kunden, Bürger oder Mitglieder an sich zu binden, ist Vertrauen essenziell. Sie haben tolle Leistungen und ein kompetentes Service? Sie haben Jahre Ihres Lebens und Ihr ganzes Geld in die Entwicklung eines innovativen Produkts gesteckt, das das Leben Ihrer Kunden revolutionieren wird? Sie brennen für eine innovative Idee? Und Sie wissen genau, wovon Sie sprechen? Genau diese Information sollten wir unter die Leute bringen.

Beziehungen aufbauen

Sie kennen das aus Ihrem privaten Umfeld: wenn Sie jemanden nicht kennen, wenn Sie von jemandem noch nie gehört haben, dann werden Sie ihm eher nicht vertrauen.  Wer Sie schon kennt, wird eher einen Beziehung zu Ihrem Unternehmer oder Ihrer Idee aufbauen – sowohl Multiplikatoren als auch potenzielle Kunden oder Mitglieder. Sich Gehör im multimedialen Dschungel zu verschaffen, will gelernt sein. Es erfordert viel Hartnäckigkeit und Zeit, die Ihre Mitarbeiter möglicherweise nicht haben, weil sie sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren müssen. Sich eine PR-Beraterin zu holen, die sich auf genau diese Dinge konzentriert, macht sich daher bezahlt. Und: gute PR kostet üblicherweise deutlich weniger als ein Werbesujet!

Gute PR verschafft Ihnen Öffentlichkeit

Vorzeigeprojekte gehören vor den Vorhang! Innovative Geschäftsmodelle, soziale Projekte, Ihr neues Album, ein richtig cooles Event – all diese Dinge und noch viele mehr präsentieren sich der Öffentlichkeit nicht von alleine. Nicht einmal, wenn man Richard Branson, Lady Gaga oder Gery Keszler heißt. Was diese Leute anderen voraus haben? Perfekte Öffentlichkeitsarbeit, die mit der Werbung, dem Marketing und vor allem der Geschäftsleitung abgestimmt ist.

Öffentlichkeitsarbeit ist mehr als Pressearbeit

Erfolgreich ist, wer der Welt von seinen Visionen erzählen kann. Moderne PR arbeitet nicht mehr nur über klassische Massenmedien. „Owned Content“, also selbst erstellte Inhalte, sind vor allem auf Social Media Plattformen ein immer größeres Thema. Multimedialität ist gefragt. Denn gerade im World Wide Web ist es nicht so einfach wie gedacht, von einer breiten Öffentlichkeit gehört zu werden: Sie stehen mit Ihren Konkurrenten im ständigen Wettbewerb um die Aufmerksamkeit Ihrer potenziellen Kunden oder Mitglieder. Für Sie bedeutet das: Suchmaschinenoptimierung, gut geplante Social Media Kampagnen und kontinuierliche Pressearbeit. Sie sind der Experte für Ihre Inhalte. Ich bin die Expertin darin, diese Inhalte an Ihre Zielgruppen zu bringen. Gemeinsam verbreiten wir Ihre Message! Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Gute PR hilft beim Pflegen Ihres Images

Kompetenz ist das Fundament für Ihren Erfolg. Wenn Sie Nachrichten schauen, werden Sie feststellen, dass oft die gleichen Personen zu einem Thema befragt werden. Sie haben sich ein Image als Experte in ihrem Feld aufgebaut. Das bedeutet jetzt natürlich nicht, dass es Ihr Ziel sein muss, zu ständig von den führenden Medien zu Ihrer Meinung befragt zu werden. Aber Ihre Kunden oder Mitglieder sollen Sie auf jeden Fall als Experten wahrnehmen – sonst landen die Aufträge über kurz oder lang bei der Konkurrenz.

Können Sie etwas? Reden Sie darüber!

Erfolg funktioniert wie der Hausbau: Kompetenz zu haben ist das Fundament – sie zu kommunizieren ist der Rohbau. Sie dann auch gezielt für die interessierten Kunden, Mitglieder oder Bürger einzusetzen – das bedeutet auch darin leben zu können.

Sie setzen sich ganz für Ihre Sache ein? Sie verfügen über Expertise in Ihrem Bereich? Lassen Sie Ihre relevanten Multiplikatoren erkennen, dass Sie Experte auf Ihrem Gebiet sind! Werden Sie als kompetent wahrgenommen, spricht man auch von Ihnen. Spricht man von Ihnen, bekommen Sie Aufträge oder neue Mitglieder. Sie haben keine Zeit, sich darüber den Kopf zu zerbrechen, wie Sie Ihre Kompetenz nach außen tragen können? Sehr gerne helfe ich Ihnen beim Erstellen und Umsetzen eines Konzepts. Kontaktieren Sie mich einfach unverbindlich.

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.